Die Villa Alptraum - work in Progress

Der Bau der Villa Alptraum stellte meinen ersten Versuch im dreidimensional-szenischen Bereich dar, bei welchem ich weitgehend noch nach dem try-and-error-Prinzip vorging, mit verschiedenen Stoffen, Materialien und Techniken experimentierte und mich langsam in das Feld Modellbau vorarbeitete. Dass sich das Projekt dann doch so auswachsen würde, hatte ich zu Beginn allerdings nicht geahnt, weshalb auch die WIP-Dokumentation eher spärlich ausfällt - ich hielt die einzelnen Arbeitsschritte einfach nicht für dokumentationswürdig.

 

Ein paar Bilder aus dem Entstehungsprozess sind allerdings trotz allem erhalten. Und sind nun hier zu sehen: